Ästhetische Dermatologie > Faltenkorrektur mit Fillern

Linien und Falten, die durch Schwerkraft und Elastizitätsverlust hervorgerufen sind, lassen sich durch Einbringen faltenauffüllender Substanzen, so genannter "Filler" anheben.

Wir verwenden ausschließlich vom Körper abbaubare Substanzen, wie z. B. Hyaluronsäre, die sich in der langjährigen Anwendung als sicher und gut verträglich erwiesen haben.

Hyaluronsäure ist ein natürlicher Stoff, der Wasser in der Haut bindet und ihr dadurch neue Festigkeit verleiht. Die Methode ist insbesondere geeignet zur Korrektur der Nasenlippenfalte oder zum Lippenaufbau.

Hautarzt Dr. med. J.-D. Kropp, Lankwitzer Str. 3, 12209 Berlin (Steglitz)

Tel.: 030 772 55 44, Fax: 030 773 91 859